Ökofeuer. Biohogares, ersetzt Brennholz und Gas Was sind Ecofires?

Ökofeuer. Biohogares, ersetzt Brennholz und Gas

Was sind Ökofeuer?


Die Ecofires Biohomes sind der ökologische und nachhaltige Ersatz der alten Brennholz- oder Gaskamine. Sie sind absolut sicher. Sie erzeugen echtes Feuer, ohne Rauch, Geruch, Asche oder giftige Gase abzugeben.

Sie benötigen daher weder Ausgänge ins Freie oder Schornsteine ​​noch komplizierte Installationen. Gewinnen Sie die Wärme von Ihrem Zuhause zurück, mit einem sauberen, sicheren System, das nicht das Wenige verschmutzt, das wir von der Erde übrig haben. #entwickelt #Pyrogel

Biohomes sind die perfekte Kombination aus Wärme, Atmosphäre und Design. Während sie Wärme in die Umgebung bringen, geben sie den Charme und das Licht des Feuers ab. Als wäre es die Flamme eines Kamins, aber ohne Holzscheite zu handhaben und mit dem Hauch der Unterscheidung eines Artefakts, das speziell entwickelt wurde, um die Räume zu verschönern, die es schmückt.

Sicherheitsregeln

Ecofires müssen gemäß den Anweisungen in der mit Ihrem Gerät gelieferten Bedienungsanleitung installiert und verwendet werden. Die Beachtung dieser Hinweise ist Voraussetzung für den sicheren Umgang mit dem Gerät für Menschen und Sachen.

Die Mindestabstände, die Belüftung und die Abmessungen des Ortes, an dem die Ecofires installiert werden, müssen angemessen sein. Lesen Sie den Ecofuegos-Standortpunkt auf Seite 7 des Benutzerhandbuchs sorgfältig durch.

Ecofires müssen in einer Umgebung mit ausreichender Belüftung arbeiten, um die Erneuerung des von der Flamme verbrauchten Sauerstoffs zu ermöglichen. Bei Verwendung im Innenbereich reicht ein angelehntes Fenster oder eine Tür aus, um eine solche Renovierung zu gewährleisten.

Ein Ecofire darf nicht in der Nähe von Gasinstallationen, flüssigen Brennstoffen oder brennbaren chemischen Elementen installiert oder betrieben werden.

Fügen Sie kein Kraftstoffversorgungssystem hinzu und zerlegen oder modifizieren Sie den Ecofire in keiner Weise.

Ecofires sind nur für die Verwendung in Haushalten und anderen nicht industriellen Umgebungen bestimmt, da in letzteren gefährliche Chemikalien oder Brennstoffe vorhanden sein können.

Entfernen Sie alle Verpackungen, bevor Sie das Gerät verwenden.

Installieren Sie den Eco Fuego nicht direkt an der Wand, ohne zuerst die mitgelieferten Montagehalterungen anzubringen.

Halten Sie einen Mindestabstand von einem Meter zwischen den Ecofuegos und Möbeln, Vorhängen und anderen Gegenständen ein.

Vermeiden Sie bei der Verwendung in Innenräumen die Installation in Bereichen mit Zugluft oder Leckagen.

Der Brenner darf nicht von Isoliermaterialien oder Materialien jeglicher Art abgedeckt oder umgeben werden.

Das Biofogon muss in einer stabilen Position installiert werden, die ein Kippen oder Bewegen verhindert.

Wie viel Wärme liefern Ecofires?

Je nach Modell geben die Ecofires unterschiedlich viel Wärme an die Umgebung ab. Die Bandbreite reicht von 1.685 kcal pro Stunde bei den kleinsten Modellen bis zu 13.562 kcal pro Stunde bei den größten. Die Öfen wiederum verfügen über einen Regulierungsmechanismus, der es ermöglicht, die Flamme zu erhöhen oder zu verringern und folglich die Wärmemenge und die Dauer der Bioethanol-Füllung anzupassen.

Da sie keine giftigen Gase, Rauch oder Gerüche erzeugen, benötigen sie keinen Schornstein, sodass die gesamte Wärme, die sie erzeugen, an die Umgebung abgegeben wird. Es ist nur eine ausreichende Belüftung erforderlich und ein Mindestraum in der Umgebung, der je nach Modell zwischen 15 und 180 m3 variiert. Dieser Raum ist das, was sie tatsächlich heizen, und er ist auf dem Datenblatt jedes Modells angegeben. Zum Beispiel fordert das Panorama, eines der beliebtesten Modelle, 65 m3, was einer Umgebung von ungefähr 7 x 3 gleich 21 m2 x 3 m Höhe entspräche.

Wichtig: Die Ecofires können jederzeit mit der Dimm-/Ausschaltvorrichtung aus- und wieder eingeschaltet werden. Zum Auftanken ist es jedoch unbedingt erforderlich, das Gerät auszuschalten und zwischen 15 und 30 Minuten zu warten, bis es vollständig abgekühlt ist. Wenn der Kocher längere Zeit nicht benutzt wird, ist es ratsam, die gesamte Ladung Bioethanol vorher zu verbrauchen.



#panorama #biohome #bioethanol #kamin #heizung #ethanolkamin #designkamin #ökologischer designkamin #biohomes richtung #ecofires richtung #biohomes verkaufsstellen #bioethanolkamine # bioethanolöfen #ethylalkohol #erneuerbare energien #wasserdampf #zentralheizung #Unabhängiger Brenner #Brenner installieren #Arbeitet mit Bioethanol #Heizsysteme #Ökologische Kamine #Holzbefeuerte Kamine #Bioethanol-Kamine #Bioöfen #Intelligente Brenner


#Stromerzeuger #Zuckerrohr #Energiequellen #Gasöfen #Gas-Kamine #keine Schmutzentwicklung #keine CO2 Emission #Raumthermostat


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Sie können auch mögen

Alle anzeigen
Example blog post
Example blog post
Example blog post